STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (23,6 MB | MP3)

Die Regelung für die Rotwildgebiete in Baden-Württemberg läuft aus. Macht es Sinn, Hirsch & Co. wieder im ganzen Land zu haben? So schön das wäre, für den Wald wäre es schlecht. Warum, das klären wir mit dem Wildökologen Prof. Thorsten Beimgraben von der Hochschule Rottenburg. Außerdem: die neue EU-Agrarförderung zeichnet sich ab - und wird heftig kritisiert. Zwei neue "Umweltfilme" angelaufen: "I am Greta" und "Die Stimme des Regenwaldes". Und: Mission Osiris-Rex - Gesteinssuche im Weltall. Eine Sendung von Axel Weiß

STAND
AUTOR/IN