Neue SPD-Spitze bereitet Industrie Sorge

AUTOR/IN
Dauer

Baden-württembergischer Industrieverband WVIB befürchtet für Unternehmen Rückschritte mit neuer SPD-Spitze +++ Daimler-Betriebsversammlung lässt für Mitarbeiter Zukunftsfragen offen +++ Keine Entschädigung mehr wenn Unwetter Züge verspäten? Gut so, sagt unser Kommentator +++ Aktienmärkte von Diskussion über Regierung und Koalitionsvertrag verunsichert +++

AUTOR/IN
STAND