Wie kommt der "Uploadfilter" in den Duden?

Stand
Autor/in
Arne Wiechern

Audio herunterladen (4,6 MB | MP3)

Unsere Sprache ändert sich ständig. Erst vor wenigen Jahren wussten die meisten Menschen mit Wörtern wie "Uploadfilter", "Flugscham" oder "Gendersternchen" noch nichts anzufangen. Mittlerweile sind sie alle Teil unserer Sprache geworden und stehen auch im Duden. Ab heute lädt das Leibniz-Institut für Deutsche Sprache zu seiner Jahrestagung nach Mannheim. Dabei wird es auch darum gehen, wie man gemeinsame Normen für diese vielen neuen Wörter schafft, die in Gesellschaft und Wissenschaft verwendet werden. Kathrin Kunkel-Razum leitet die Duden-Redaktion und erklärt im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Arne Wiechern, wie verbreitet ein neuer Begriff sein muss, damit er es in den Duden schafft.

Stand
Autor/in
Arne Wiechern