Welt-Klimabericht: Menschen sind schuld am Klimawandel

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,6 MB | MP3)

Verantwortlich für den Klimawandel ist der Mensch. Was Umweltschützer schon lange sagen und Populisten lautstark bestreiten, stimmt. Das hat der Weltklimarat IPCC jetzt bestätigt- und er belegt das mit einer 3000-Seiten-Übersicht über den aktuellen Stand der Forschung zusammengefasst. Warum der Weltklimabericht eindeutig ist, erklärt SWR-Umweltredakteur Werner Eckert im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderatorin Ulrike Alex.

STAND
AUTOR/IN