STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (5,2 MB | MP3)

Wer sind die Menschen, die in der Corona-Krise Klopapier hamstern? Mit dieser Frage hat sich die Tübinger Politikwissenschaftlerin Lisa Garbe von der Schweizer Universität St. Gallen beschäftigt. In einer Studie haben sie und zwei Psychologen das Phänomen des "Klopapier-Hamsterns" untersucht. Warum das KEIN deutsches Phänomen ist, erklärt sie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll.

STAND
AUTOR/IN