Warum Moore lebenswichtig sind

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,8 MB | MP3)

Das Bundesumweltministerium hat heute eine Strategie vorgestellt, wie Moore besser geschützt werden können. Lange gab es darüber einen Streit zwischen dem Landwirtschafts- und dem Umweltministerium. Aber Warum ist der Schutz der Moore so wichtig? Der Ökologe und Agrarwissenschaftler Siegfried Roth leitet das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried in der Nähe von Memmingen. Es ist eines der bedeutendsten Moorgebiete in Süddeutschland. SWR Aktuell Moderator Andreas Herrler hat mit ihm gesprochen und herausgefunden, dass Niedermoore zu den artenreichsten Biotopen überhaupt gehören und dass einige Mythen nicht ganz unbegründet sind.

STAND
AUTOR/IN