USA: Demokraten gehen mit großer Sorge in die Midterms

STAND
AUTOR/IN
Ulrike Alex im Gespräch mit Josef Braml

Audio herunterladen (4,8 MB | MP3)

In den USA haben sich Demokraten und Republikaner vor den aktuellen Wahlen, den Midterms einen erbitterten Schlagabtausch geliefert. Nun wird sich zeigen, wer seine Wähler am besten mobilisieren konnte. Denn obwohl es eigentlich Zwischenwahlen sind, entscheiden sie im Grunde über die Zukunft der Regierung unter US-Präsident Joe Biden. Gewählt werden Parlament und etwa ein Drittel des Senats.
Welche Auswirkungen die Midterms für die künftige US-amerikanische Politik haben können, darüber hat SWR Aktuell-Moderatorin Ulrike Alex mit Josef Braml gesprochen. Er ist Politikwissenschaftler, Buchautor und US-Experte.

STAND
AUTOR/IN
Ulrike Alex im Gespräch mit Josef Braml