Urlauberansturm und Personalmangel: Wie der Frankfurter Flughafen sich vorbereitet

STAND
AUTOR/IN
Katja Burck

Audio herunterladen (4,1 MB | MP3)

Menschen, die länger in der Warteschlange am Flughafen stehen als ihr Flug nach Mallorca dauert – so sah es an vielen Airports in Deutschland aus in den vergangenen Wochen. Viel zu wenig Personal bei Gepäckabfertigung und Sicherheitskontrollen, das ist der Grund. Nun bereitet sich der Frankfurter Flughafen auf Wochen und Wochenenden mit viel Andrang vor. Wie das funktionieren soll, erklärt Fraport-Sprecher Jürgen Harrer im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderatorin Katja Burck.

STAND
AUTOR/IN
Katja Burck