UNEP wird fünfzig – Der Planet als Notfallpatient

STAND
AUTOR/IN
Antje Diekhans

Audio herunterladen (17,3 MB | MP3)

Am 12. Juni 1972 sprach die Premierministerin von Indien, Indira
Gandhi, auf der ersten Umwelt-Konferenz der Vereinten Nationen. Schon damals sagt sie: Die Umweltkrise, vor der die Welt stehe, werde die Zukunft unseres Planeten verändern. 50 Jahre ist das her. Heute sieht sich das UN-Umweltprogramm, kurz UNEP, mit Sitz in Nairobi, vor noch größeren Herausforderungen. In SWR Aktuell Kontext berichtet unsere Afrika-Korrespondentin Antje Diekhans darüber.

STAND
AUTOR/IN
Antje Diekhans