STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,7 MB | MP3)

Natürlich ist es sinnvoll, möglichst wenig Strom zu verbrauchen: Es schont die Umwelt, und ich habe mehr Geld für andere Dinge. Wenn der alte Kühlschrank oder die 20 Jahre alte Spülmaschine unreparierbar kaputtgehen, kann ich beim Neukauf darauf achten, dass das neue Gerät sparsam ist. Aber lohnt es sich vielleicht auch, ein noch funktionierendes Gerät auszutauschen gegen eines mit guten Energiewerten? Wo das sinnvoll sein kann und wo nicht, erklärt Lundquist Neubauer vom Vergleichsportal Verivox im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Arne Wiechern.

STAND
AUTOR/IN