STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3 MB | MP3)

Nach den Landtagswahlen in Baden-Württemberg beginnen dort heute die Sondierungen für eine neue Koalition. Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann kann sich aussuchen, mit wem er künftig regieren will. Wieder mit der CDU oder doch in einer Ampelkoalition mit SPD und FDP? Nach Ansicht des Politikwissenschaftlers Frank Brettschneider von der Uni Hohenheim stehen die Chancen für ein weiteres grün-schwarzes Bündnis besser als für eine Ampelkoalition. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Alina Braun begründete Brettschneider dies vor allem mit dem Rückzug der bisherigen CDU-Kultusministerin Susanne Eisenmann: „Das macht die Verhandlungen wesentlich einfacher“, so der Politikwissenschaftler.

STAND
AUTOR/IN