STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (1,9 MB | MP3)

Der Rapper Smudo von den Fantastischen Vier ist weiter auf Werbetour für seine Ende letzten Jahres entwickelte Corona-Warn-App. Die sogenannte Luca-App sei speziell für Besuche in Restaurants, Bars und vor allem von Veranstaltungen gedacht. Sinn der Sache sei es, das kulturelle Leben in Corona-Zeiten zumindest teilweise am Leben zu halten. Wie das datenschutzkonform möglich sein soll, erklärt Smudo im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll.

STAND
AUTOR/IN