Sexuelle Gewalt am Arbeitsplatz: Frauen-Notruf Mainz hält erfolgreich dagegen

STAND
AUTOR/IN
Christian Rönspies

Audio herunterladen (4,6 MB | MP3)

Sexuelle Belästigung und Diskriminierung am Arbeitsplatz: Trotz #MeToo und öffentlicher Debatte passiert es immer noch, dass Männer gegenüber Kolleginnen übergriffig werden - verbal oder physisch. Der Frauen-Notruf in Mainz registriert sogar einen deutlichen Anstieg der gemeldeten Fälle. Warum die Trauma-Fachberaterin Anette Diehl es gut findet, dass die Frauen sich melden, und welche Firmen besonders anfällig sind, hören Sie im Interview. Anette Diehl hat im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Christian Rönspies auch gesagt, mit welchen Strategien ihre Organisation der sexualisierten Gewalt begegnet.

STAND
AUTOR/IN
Christian Rönspies