STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,8 MB | MP3)

Auch bei jüngeren Menschen gibt es schwere Verläufe von Covid-19 – das sei nicht verwunderlich, meint der Frankfurter Virologe Martin Stürmer. Das liege daran, dass man derzeit "in der Breite deutlich mehr Infektionen“ habe als im Sommer, gerade auch bei jüngeren Menschen. Dennoch sei es wahrscheinlicher, dass ältere Menschen oder solche mit Vorerkrankungen einen schwereren Verlauf der Krankheit erleben würden. Eine genauso große Rolle spiele jedoch beispielsweise, welche Menge des Virus man aufgenommen habe oder wie gut die körperliche Konstitution sei, sagte Stürmer im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

STAND
AUTOR/IN