Russischer Alltag – Leben im Schatten des Krieges

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (17,6 MB | MP3)

Mehr als 80 Prozent der Russinnen und Russen unterstützen die sogenannte "militärische Spezialoperation" in der Ukraine – so das Ergebnis einer Umfrage des unabhängigen Meinungsforschungsinstituts Lewada im März. Die Meinung vieler: Russland habe sich lang genug vom Westen und der NATO auf der Nase herumtanzen lassen. Nun sei endlich Schluss damit. Wer gegen diesen Krieg ist, traut sich mittlerweile kaum mehr das laut zu sagen; zu groß ist die Einschüchterung durch die neuen Zensurgesetze.

STAND
AUTOR/IN