Unser Programm im Radio

STAND
  • ARD Infonacht

    Wir informieren Sie über die aktuellen Ereignisse aus Deutschland und der Welt.
    Außerdem erfahren Sie das Wichtigste aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

  • SWR Aktuell, Logo (Foto: SWR, SWR)
    Stefan Eich steht im Gang eines SWR-Gebäudes. (Foto: SWR)

    SWR Aktuell am Morgen

    Moderation
    Stefan Eich

    6:08 Uhr
    Saidi Sulilatu, YouTuber beim Geld-Ratgeber "Finanztip"
    Seminare und Workshops zur finanziellen Bildung: Wie erkenne ich unseriöse Anbieter?

    7:08 Uhr
    Gian Domenico Borasio, Palliativmediziner, Professor an der Uni Lausanne, Buchautor
    Orientierungsdebatte im Bundestag zur Sterbehilfe: Welche Gesetze braucht es für ein humanes Sterben?

    7:35 Uhr
    Kurt Beck (SPD), ehemaliger Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz
    Festakt 75 Jahre Rheinland-Pfalz: Was ist das Besondere an dem Bundesland?

    7:47 Uhr
    Martin Frick, Direktor des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen in Deutschland
    Treffen der G7-Entwicklungsminister: Wie kann eine globale Ernährungskrise verhindert werden?

  • SWR Aktuell, Logo (Foto: SWR, SWR)

    SWR Aktuell am Vormittag

  • SWR Aktuell, Logo (Foto: SWR, SWR)

    SWR Aktuell am Nachmittag

  • SWR Aktuell am Abend

  • SWR2 Aktuell - Wirtschaft

    Moderation
    Pascal Lechler
  • SWR1 Radioreport Recht

    Der Streit um die Volkszählung - wie das Grundrecht auf Datenschutz entstand

    Zensus 2022 - war da was? Keine Boykottaufrufe, keine Demonstrationen gegen den "gläsernen Bürger". Bei der geplanten Volkszählung 1983 war das ganz anders.
    Und plötzlich grätschte auch noch das Bundesverfassungsgericht mit seinem epochalen Urteil zum neuen "Recht auf informationelle Selbstbestimmung" dazwischen, das bis heute in vielen Karlsruher Entscheidungen nachwirkt. ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam spricht mit Gunther von Mirbach, der damals als Jurastudent das Volkszählungsurteil in Karlsruhe erstritten hat. Und er klärt praktische und rechtliche Fragen rund um den aktuellen Zensus.

    Moderation: Frank Bräutigam
    Redaktion: Klaus Hempel und Fabian Töpel

  • Ein Auge blickt aufmerksam den Betrachtenden entgegen. (Foto: SWR)

    Nachrichten, Wetter

  • SWR Aktuell Mondial

    Das Magazin für Migration, Integration und kulturelle Vielfalt

    Reise ins Innere und Kultureller Austausch - Begenungen auf dem Jakobsweg

    Blasen an den Füßen, Schweiß auf der Stirn statt Entspannung auf der Sonnenliege. Warum nehmen sich Menschen aus ganz Europa oder auch von weiter her eine mehrwöchige Auszeit, um den Jakobsweg zu gehen? Wer pilgert begibt sich auf eine innere Reise. Doch auf dem Jakobsweg lernt man auch Menschen aus verschiedenen Kulturen und ihre individuellen Geschichten kennen. So war das auch bei den Gästen dieser Folge von SWR Aktuell Mondial. Claudia Bathe und Cüneyt Özadali sprechen mit der Spanierin Blanca Jimenz aus München, der Ladinerin Valentina Daria aus Südtirol und Martin Gottschewski von der Deutschen Jakobus Gesellschaft. Sie erzählen von ihren Erfahrungen und wie der Jakobsweg ihr Leben verändert hat.
    (Es handelt sich um eine Wiederholung der SWR Aktuell Mondial Sendung vom 18.8.2021)

  • SWR Aktuell Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

    Wir informieren Sie über die wichtigsten Ereignisse aus Ihrem Bundesland.
    SWR Aktuell - Nachrichten für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

  • Tagesschau

    Die Themen des Tages aus Deutschland und der Welt erfahren Sie kompakt zusammengefasst in 15 Minuten.
    Die erfolgreichste Nachrichtensendung im deutschen Fernsehen hören Sie im Radio und im Live-Stream.

  • SWR2 Forum

    Showdown um Julian Assange – Wie gefährdet ist die Pressefreiheit?

    Doris Maull diskutiert mit
    Dr. Andrew B. Denison, Publizist und Direktor Transatlantic Networks
    Kathrin Röggla, Vizepräsidentin der Akademie der Künste Berlin
    Holger Stark, Leiter Investigative Recherche, ZEIT und ZEIT-Online

    Für den Gründer der Enthüllungs-Plattform Wikileaks wird es eng. Nachdem er US-Kriegsverbrechen im Irak und in Afghanistan aufgeklärt hat, drohen ihm 175 Jahre Haft wegen Spionage und Geheimnisverrat. Die britische Innenministerin entscheidet in diesen Tagen über seine endgültige Auslieferung. Welche Folgen hätte das für die Arbeit von Journalistinnen und Journalisten weltweit?
    Wird das Handeln von Regierungen damit zur Verschluss-Sache?

  • SWR Aktuell Sport Spezial

    Fußball-Europa League – Finale

    Glasgow Rangers - Eintracht Frankfurt
    (ÜN NDR Info)

  • ARD Infonacht

    Wir informieren Sie über die aktuellen Ereignisse aus Deutschland und der Welt.
    Außerdem erfahren Sie das Wichtigste aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

STAND
AUTOR/IN