Polen und der Deutsche Orden

STAND
AUTOR/IN
Jan Pallokat

Audio herunterladen (17,7 MB | MP3)

Zwischen dem 13. und dem 15. Jahrhundert breiteten sich die Kreuzritter des Deutschen Ordens zunehmend in Polen aus und entwickelten sich zu einem mächtigen Staat im Staate. Erst mit der Niederlage bei der Schlacht von Tannenberg 1410 konnte der Einfluss des Ordens zurückgedrängt werden. Doch bis heute dienen die Auseinandersetzungen zwischen Polen und dem Orden als wichtiger Bezugspunkt für das polnische Selbstbild.

STAND
AUTOR/IN
Jan Pallokat