Ok, Boomer! Wie junge Abgeordnete gegen alte Strukturen kämpfen

STAND
AUTOR/IN
Stefan Eich

Audio herunterladen (7,9 MB | MP3)

Seit der Bundestagswahl vor einem Jahr sitzen viele junge Abgeordnete zum ersten Mal im Plenum. Es ist eine neue Generation von Politikerinnen und Politikern, die häufig andere Ansätze und Ideen haben, als die alte Polit-Garde, die seit Jahrzehnten einen festen Platz in Berlin hat. Die jungen Abgeordneten müssen dabei gegen Widerstände bestehen, alte Strukturen aufbrechen und teilweise sogar den alteingesessenen Abgeordneten erklären, wie Politik heute funktionieren kann. Ob und wie gut das klappt, darüber spricht die Politologin und Journalistin Livia Gerster mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich. Gerster hat junge Abgeordnete ein Jahr lang begleitet, von der Vereidigung bis zum Ukraine-Krieg, und ein Buch darüber geschrieben.

STAND
AUTOR/IN
Stefan Eich