STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,7 MB | MP3)

Das Jahr 2020 ist fast vorbei. Für viele war es ein Jahr, das sie gerne schnell hinter sich lassen. Aber es gibt auch Menschen, die diesem Jahr 2020 etwas abgewinnen können. Einer von ihnen ist Reinhard Genzel, den Astrophysiker. Für ihn war das Jahr 2020 ganz klar der Höhepunkt seiner Karriere. Er hat den Nobelpreis für Physik bekommen. Weil es ihm und seinem Team gelungen ist, die Schwarze Löcher im All sozusagen für uns sichtbar machen. SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch hat er erzählt, wie es ihm inzwischen geht, und warum die Corona-Krise das Nobelpreisträger-Dasein für ihn sogar einfacher gemacht hat.

STAND
AUTOR/IN