Leben im Krieg: Tagebuch-Aufzeichnungen aus der Ukraine

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,6 MB | MP3)

Der Autor Christoph Brumme lebt in der zentralukrainischen Stadt Poltawa. Er berichtet immer wieder über den Krieg und wie die Angriffe den Alltag in dem Land verändert haben. Jetzt hat Brumme ein Buch geschrieben, in dem er seine Tagebuchaufzeichnungen veröffentlicht: "Im Schatten des Krieges - Tagebuchaufzeichnungen aus der Ukraine". Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich erzählt Brumme über seinen ersten Luftalarm und warum die angekündigten Waffenlieferungen der Bundesregierung auf ihn peinlich wirken.

STAND
AUTOR/IN