Welttoilettentag – eine Bestandsaufname ums stille Örtchen

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:40 Uhr
Sender
SWR Aktuell

Der 19. November ist der Welttoilettentag. Wie bitte? Welttoilettentag. Klingt erst mal lustig, der Hintergrund ist allerdings sehr ernst: Für über 2,5 Milliarden Menschen ist ein WC ein unvorstellbarer Luxus; einem großen Teil der Weltbevölkerung fehlt der Zugang zu ausreichend hygienischen Sanitäranlagen. Weshalb das so ist, wie versucht wird, dagegen vorzugehen, und was es rund um die Toilette noch an Wissenswertem gibt, erfahren Sie in SWR Aktuell Kontext.

AUTOR/IN
STAND