Mullahs, Macht und Gegenmacht

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:40 Uhr
Sender
SWR Aktuell

Der Iran gilt als Erzfeind Israels und der USA. Das Atomabkommen mit Teheran, das die Amerikaner aufgekündigt haben, ist praktisch gescheitert, trotz aller Bemühungen. Als Regionalmacht mischt sich der Iran unter anderem in Syrien, im Libanon und in Jemen ein. In der Straße von Hormus am Persischen Golf sorgt er für Unruhe. Die Lage im Land selbst ist schwierig geworden. Wir analysieren das politische und kulturelle Innenleben des Iran. Ein SWR Aktuell Kontext von Josef Karcher.

AUTOR/IN
STAND