Die Übernahme. Wie Ostdeutschland Teil der Bundesrepublik wurde.

AUTOR/IN
Dauer

Fast 30 Jahre ist es jetzt her, dass die Mauer zwischen West- und Ostdeutschland fiel. Und seit 30 Jahren arbeiten Historiker, Journalisten und Betroffene den daraus folgenden Prozess auf. Nicht wenige arbeiten sich auch daran ab. Je nach Perspektive mehr oder weniger differenziert. Der Historiker Ilko-Sascha Kowalczuk hat nun einen Essay vorgelegt, in dem er die Ergebnisse, die Prozesse und die Befindlichkeiten der Ostdeutschen damals und heute unter die Lupe nimmt. In einem SWR Aktuell Kontext hat er mir Rede und Antwort gestanden zu seinem lesenswerten Buch: "Die Übernahme. Wie Ostdeutschland Teil der Bundesrepublik wurde."

AUTOR/IN
STAND