Raus aus der Isolation: Hikikomori in Japan

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
10:50 Uhr
Sender
SWR Aktuell

Hikikomori – so nennt man Menschen in Japan, die jeglichen Kontakt zur Außenwelt abgebrochen haben und länger als ein halbes Jahr ihre Wohnung nicht verlassen haben. Schätzungsweise sind das mehr als eine Million Menschen. Weshalb sie die Isolation wählen ist nicht klar. Vermutet wird aber, dass es die hohen Erwartungen sind, die in der japanischen Gesellschaft gelten – und die diese Menschen überfordern. Eine Organisation in Tokio versucht, die Menschen aus ihrer Isolation zu holen. Kathrin Erdmann berichtet.

AUTOR/IN
STAND