Kolumne: Die dunkle Seite des Mondes

Stand
Autor/in
Gerhard Leitner
Gerhard Leitner steht im Gang eines SWR-Gebäudes
Onlinefassung
Moritz Braun
Moritz Braun steht vor dem Logo von SWR Aktuell

Audio herunterladen (1,9 MB | MP3)

Chinesische Wissenschaftler haben mit ihrer Sonde erstmals Bodenproben von der Rückseite, also der dunklen Seite, des Mondes geholt. Ähnlichkeiten zur unbekannten dunklen Seite der Macht, mit der sich Whistleblower und Aktivist Julian Assange intensiv befasst hat, sieht Gerhard Leitner in unserer Kolumne "Zwei Minuten".