Kicken für die Zukunft – wie der SC Freiburg den Nachwuchs fördert

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (17,5 MB | MP3)

Im Profifußball regiert das Geld. Alles ist nur Geschäft. Ein großes Geschäft. Stimmt. Millionensummen werden für und an Spieler gezahlt, Fernsehübertragungsrechte verschlingen Unsummen, Sponsoren treiben die Werbemaschinerie Fußball-Bundesliga an. Doch es gibt auch eine andere Seite. Vor allem Jungs kicken fürs Leben gern und träumen davon, auch mal in einem großen Stadion auflaufen zu dürfen. Viele Fußballclubs haben inzwischen umgedacht und investieren wieder in den Nachwuchs - auch aus der Region. Einer der Vorreiter war der Sportclub Freiburg. Wie das Konzept Talentsuche und -förderung hier aussieht, darum geht es in SWR Aktuell Kontext.

STAND
AUTOR/IN