STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

Der Städtetag Baden-Württemberg setzt zum Schutz vor dem Coronavirus an Schulen weiter auf eine verpflichtende Mund-Nasen-Bedeckung in den Klassenzimmern. "Das wichtigste sind die Masken", sagt das geschäftsführende Vorstandsmitglied Gudrun Heute-Bluhm. Diese Ansicht vertrete auch die Wissenschaft. "Es darf darüber hinaus bei der Testung nicht nachgelassen werden." Gemeinsam mit den Lehrerverbänden wolle man erörtern, ob der in Freiburg entwickelte Lolli-Test stärker genutzt werden könne. Erst als dritten Baustein zur Vorbeugung vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus sieht Heute-Bluhm die mobilen Luftfilteranlagen. Sie seien nicht "das selig machende Mittel". Welchen Appell das geschäftsführende Vorstandsmitglied an Eltern, Lehrer und Schulträger richtet, sagt sie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich.

STAND
AUTOR/IN