STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (21,4 MB | MP3)

In Hitzephasen kühlt das Grün im Park. Bei Starkregen kann hier das Zuviel an Regenwasser gestaut und gespeichert werden. Vernetzte blau-grün-graue Infrastrukturen helfen den Städten sich gegen die Klimawandelfolgen zu rüsten. Engelbert Schramm vom Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE) erläutert die Ergebnisse des Forschungsprojekts netWORKS. Außerdem berichten wir von einem Ölunfall in Sibirien, von der Jagd nach illegalen Pestiziden, von einer Analyse, dass Europäer gern nachhaltig essen wollen und von alten Gemüsesorten. Eine Sendung von Alice Thiel-Sonnen, 04.06.2020

STAND
AUTOR/IN