Info-Date am Morgen: Ministerposten in der künftigen Bundesregierung, gefährliche neue Corona-Variante

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (13 MB | MP3)

Am zweiten Tag nach der Vorstellung des Ampel-Koalitionsvertrags steht fest, welche Frauen und Männer die Grünen in die zukünftige Regierung schicken.
Robert Habeck wird Minister für Wirtschaft und Klimaschutz, Annalena Baerbock Außenministerin. Das Umweltministerium übernimmt Steffi Lemke, Anne Spiegel zieht ins Familienministerium ein.
Anton Hofreiter übernimmt keinen Ministerposten - stattdessen wird Cem Özdemir aus Baden-Württemberg Agrarminister. Ob Hofreiter Vorsitzender der Grünen-Bundestagsfraktion bleibt, ist ebenfalls unklar - er soll in der Verkehrspolitik bei den Koalitionsverhandlungen zu wenig herausgeholt haben.

Die neue, in Südafrika entdeckte Corona-Variante weist eine so hohe Zahl von Mutationen auf und wird von Forschern für so gefährlich eingeschätzt, dass erste Länder für Reisende Konsequenzen ziehen. Großbritannien stellt ab heute den Flugverkehr mit Südafrika ein. Gleiches gilt für die Länder Lesotho, Botswana, Simbabwe, Mosambik, Namibia und Eswatini. Reisende, die im Laufe des Tages aus diesen Ländern noch in Großbritannien ankommen, müssen für bis zu 14 Tagen in Quarantäne sowie am zweiten und achten Tag einen PCR-Test machen.

STAND
AUTOR/IN