STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (9,8 MB | MP3)

Der Bundesinnenminister hält es nicht für notwendig, wegen des Corona-Virus strengere Grenzkontrollen einzuführen. Seehofer kündigte heute jedoch an, die sogenannte Schleierfahndung der Bundespolizei zu verstärken. Wer nach Deutschland einreise, müsse damit rechnen, kontrolliert zu werden, sagte der CSU-Politiker heute.
Seit heute ist die Türkei kein Mitglied der sogenannten Istanbul-Konvention mehr. Am Abend demonstrieren deshalb im ganzen Land Frauen und fordern, dem Internationalen Abkommen zum Schutz von Frauenrechten wieder beizutreten. Auch die UNO hat protestiert.
Die schweren Mängel auf einem Schweinezucht- und Mastbetrieb im Alb-Donau-Kreis sind schon länger bekannt. Das hat das Landratsamt heute bestätigt. Es habe mit der Razzia gestern auf eine Anzeige von Tierschützern reagiert. Der Landwirt habe angekündigt, die Schweinezucht aufgeben zu wollen.

STAND
AUTOR/IN