STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,3 MB | MP3)

Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) hat für den Corona-Impfstoff von AstraZeneca geworben. Lucha sagte im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Florian Rudolph, der Impfstoff habe einen "hervorragenden Leumund". Auch habe er gar kein Verständnis dafür, wenn sich Menschen damit nicht impfen lassen würden. Das Vakzin von AstraZeneca sei „absolut hochwertig“, habe einen hohen Wirkungsgrad und eine ausgesprochen gute Forschungs- und Zulassungslage. Dass der Impfstoff als Vektor-Impfstoff Nebenwirkungen wie leichte grippale Infekte habe, dass sei bekannt. Zweifel aber an der Wirksamkeit und der Sinnhaftigkeit bestünden nicht. Auch sei AstraZeneca leichter einsetzbar und lagerbar. Insgesamt könnten wir froh sein, überhaupt so wirksame Impfstoffe zu haben, erklärte Lucha. Es gehe nicht darum, welches Wunschkonzert wir jetzt gerne hätten.

STAND
AUTOR/IN