SPD-Verkehrspolitikerin Lühmann: Beim Thema LKW-Abbiegeassistent hilft öffentlicher Druck

AUTOR/IN
SWR Aktuell, Logo (Foto: SWR, SWR)

Die verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Kirsten Lühmann, fordert mehr öffentlichen Druck beim Thema LKW-Abbiegeassistenten. Diese sollen tödliche Unfälle verhindern, die dadurch entstehen, dass LKW-Fahrer beim Abbiegen Radfahrer oder Fußgänger übersehen. Der Verkehrsgerichtstag in Goslar will heute über eine Abbiegeassistenten-Pflicht diskutieren. Lühmann sagte in SWR Aktuell: „Ich finde es gut, dass das Thema immer mehr in die Öffentlichkeit kommt, weil darüber auch Druck auf andere Länder ausgeübt werden kann.“ Andreas Herrler hat mit Kirsten Lühmann gesprochen.

AUTOR/IN
STAND