SPD-Politiker Fleckenstein zu europäisch-arabischem Gipfel: Fehlendes EU-Flüchtlingskonzept „ist ärgerlich und peinlich“

AUTOR/IN
SWR Aktuell, Logo (Foto: SWR, SWR)

Anlässlich des ersten Gipfeltreffens der EU und der Arabischen Liga in Scharm el Scheich hat der außenpolitische Sprecher der SPD-Abgeordneten im Europaparlament, Knut Fleckenstein, die Flüchtlingspolitik der Europäischen Union kritisiert. Im Radioprogramm SWR Aktuell sagte Fleckenstein: „Wir müssen selbstkritisch sagen, dass wir nicht einmal innerhalb der EU ein vernünftiges gemeinsames Konzept auf die Beine kriegen. Das ist ärgerlich und peinlich genug.“ SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler im Gespräch mit Knut Fleckenstein

AUTOR/IN
STAND