Nahost-Konflikt: Ist Netanjahus Annexions-Ankündigung nur Wahlkampf-Rhetorik?

AUTOR/IN
Alexander Graf Lambsdorff (FDP) (Foto: dpa Bildfunk, picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/Soeren Stache/dpa)

Kommenden Dienstag wählt Israel ein neues Parlament. Und es könnte knapp werden für den rechtskonservativen Likud von Ministerpräsident Netanjahu.Und so hofft Netanjahu nun, Wähler zu gewinnen, indem er ankündigt, im Falle seiner Wiederwahl das Jordantal im Westjordanland zu annektieren. Nach einem Wahlsieg werde er Israels Souveränität sofort auf dieses Gebiet ausweiten.Darüber hat SWR Aktuell Moderator Andreas Herrler mit dem FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff gesprochen.

AUTOR/IN
STAND