Linken-Fraktionsvize Hänsel: Assange braucht internationalen Schutz

AUTOR/IN
Dauer

Der Wikileaks-Gründer Julien Assange wurde heute in London festgenommen. Fast sieben Jahre lebte er dort in der ecuadorianischen Botschaft, um seiner Festnahme zu entgehen. Jetzt hat das südamerikanische Land ihn vor die Tür gesetzt, die britische Polizei reagierte sofort. Heike Hänsel, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag fordert im Gespräch mit SWR Aktuell Moderatorin Petra Waldvogel internationalen Schutz für Assange.

AUTOR/IN
STAND