Linken-Chefin Katja Kipping will Macht- und Regierungswechsel

AUTOR/IN
SWR Aktuell, Logo (Foto: SWR, SWR)

Die Bundesvorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping, will 2019 gesellschaftliche Mehrheiten links der Union holen. Kipping bezeichnete diesen Anspruch in SWR Aktuell als große Aufgabe für das neue Jahr: "Ich würde sagen, das ist eine Verantwortung, die wir angesichts des Rechtsrucks vor der Geschichte haben." Mit Katja Kipping sprach Dagmar Freudenreich.

AUTOR/IN
STAND