British Airways verfliegt sich: Wie konnte das passieren?

AUTOR/IN
SWR Aktuell, Logo (Foto: SWR, SWR)

Stell dir vor, du steigst in den Flieger nach Düsseldorf und landest - in Edinburgh. Genau das ist gestern Morgen den Passagieren passiert, die in London in eine Maschine der British Airways eingestiegen sind. Und das ist kein Witz, die sind wirklich einfach in die falsche Richtung geflogen. Petra Waldvogel hat mit dem Luftfahrtexperten Cord Schellenberg gesprochen, wie so etwas passieren kann.

AUTOR/IN
STAND