Amazon hört bei Alexa-Befehlen zur angeblichen Optimierung mit

SWR Aktuell, Logo (Foto: SWR, SWR)

Welche Befehle Sie Alexa auch geben, die Amazon-Mitarbeiter in Boston, Costa Rica, Indien oder Rumänien kennen sie möglicherweise auch. Um Alexa zu verbessern, hören sie laut Amazon täglich mehrere tausend Befehle mit. Inwiefern das Datenmissbrauch ist, darüber hat SWR Aktuell Moderatorin Petra Waldvogel mit Bernd Theiss, Redakteur der Telekommunikationsfachzeitschrift "connect" gesprochen.

AUTOR/IN
STAND