Alexander Mitsch (CDU) zu Merz-Comeback: „Irgendwann auch Kanzler-Kandidat“

AUTOR/IN
SWR Aktuell, Logo (Foto: SWR, SWR)

Der Vorsitzende der konservativen „Werteunion“, Alexander Mitsch (CDU), traut Friedrich Merz (CDU) verschiedene Ministerposten zu. Mitsch sagte in SWR Aktuell: „Wenn Herr Merz Wirtschaftsminister, Finanzminister werden würde, wäre das eine tolle Sache. Irgendwann kann ich mir vorstellen, dass er Ministerpräsident oder Kanzlerkandidat wird.“ Zu den Qualifikationen von Friedrich Merz gehörten der wirtschaftliche und finanzwirtschaftliche Sachverstand. „Ich glaube er könnte Deutschland und der CDU sehr viel dienen“, sagte Mitsch. Stefan Eich im Gespräch mit Alexander Mitsch.

AUTOR/IN
STAND