Hannover Messe 2022: "In persönlichen Gesprächen entstehen neue, tolle Ideen!"

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,3 MB | MP3)

Heute geht die Hannover Messe zu Ende - zum ersten Mal seit zwei Corona-Jahren wieder in Präsenz. "Einfach nur beeindruckend!" freute sich Nina Gaissert, Bionik-Ingenieurin bei Festo in Esslingen, im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler. "Wir haben zwei Jahre lang im stillen Kämmerlein entwickelt - jetzt konnten wir wieder zeigen, was wir draufhaben". Gaissert ist zwar froh über die neuen Möglichkeiten der digitalen Kommunikation, aber: Persönliche Gespräche, sei es mit Kollegen, anderen Firmen oder Politikern, seien unglaublich wichtig: "Dabei entstehen neue, tolle Ideen!" In Deutschland gebe es sehr viele Innovationen, mit denen die Erde und unsere Zukunft verändert werden könnten, sagte die Bionik-Ingenieurin, deren Firma Technologien entwickelt, mit denen ressourcen-schonender produziert werden kann. Wie Nina Gaissert auf der Hannover Messe zu einem Selfie mit Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck kam, hören Sie im Interview.

STAND
AUTOR/IN