Experte: Haftstrafe gegen Trump "äußerst unwahrscheinlich"

Stand
AUTOR/IN
Pascal Lechler
Pascal Lechler steht im Sendestudio von SWR Aktuell

Audio herunterladen (5,1 MB | MP3)

Als erster ehemaliger US-Präsident ist Donald Trump strafrechtlich verurteilt. Wie geht es jetzt weiter? Muss Trump ins Gefängnis? Und was bedeutet das Urteil für die Präsidentschaftswahl im November? Trump ist ja designierter Kandidat der Republikaner. Thomas Jäger, Politikwissenschaftler an der Uni Köln, sagt dazu: "Dass Trump hinter Gitter kommt, ist äußerst unwahrscheinlich - er ist nicht vorbestraft, und wenn es eine Haftstrafe gäbe, würde die zur Bewährung ausgesetzt".

Hören Sie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Pascal Lechler, wie Jäger die Auswirkungen des Urteils auf den amerikanischen Rechtsstaat beurteilt - und wie es jetzt im Wahlkampf um die US-Präsidentschaft weitergehen könnte.