Wie unser Modebewusstsein die Umwelt zerstört und ein neues Siegel dagegenhält

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:05 Uhr
Sender
SWR Aktuell

90 Prozent unserer Kleidung wird importiert und hinterlässt in den Produktionsländern verdreckte Flüsse und kranke Menschen. Was unsere Shirts und Hosen anrichten, weiß Brigitte Zietlow vom Umweltbundesamt. Ein neues Siegel, der Grüne Knopf, soll die Situation verbessern. Das Metasiegel aus dem Entwicklungsministerium soll ökologisch und sozial nachhaltige Bekleidung kenntlich machen. Außerdem: Fahrräder aus Kaffeekapseln und Gift im Fluss Eine Sendung von Sabine Schütze, 5.9.2019

AUTOR/IN
STAND