Kampf ums weiße Gold - wird der Handel mit Elfenbein wieder legal?

AUTOR/IN
Seine Stoßzähne sind begehrt -  wird der Handel mit Elfenbein wieder  legal? (Foto: Imago, Imago)
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:05 Uhr
Sender
SWR Aktuell

In den kommenden Tagen treffen sich die Vertragsstaaten des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (engl. CITES) in Genf. Dort stehen zahlreiche Anträge zur Abstimmung, in denen entweder eine strengere Regulierung und Überwachung des Handels gefordert werden, oder aber die Lockerung von Handelsbeschränkungen. Besonders umstritten wird dabei mal wieder das Thema Elfenbein sein: Einige afrikanische Staaten fordern, den Handel freizugeben oder zumindest zu erleichtern. Andere Staaten wollen ein komplettes Handelsverbot. Wie könnte die Entscheidung ausfallen, und was würde das für die Elefanten bedeuten? Dazu ein Gespräch mit Daniela Freyer, sie ist Biologin und Mitbegründerin der Tierschutzorganisatio Pro Wildlife. Bei der Konferenz in Genf wird sie als Beobachterin dabei sein. Außerdem: Wie die Bundesumweltministerin für weniger Müll auf den Straßen sorgen will. Und warum ostafrikanische Staaten Baum-Pflanz-Rekorde aufstellen wollen. Eine Sendung von Dominik Bartoschek, 15.08.2019

AUTOR/IN
STAND