Gefahr am See: Wie können Kinder sicher schwimmen?

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2 MB | MP3)

Natürlich wollen Eltern, dass ihre Kinder nach dem langen Corona-Frust wieder Spaß haben – jetzt im Sommer ist da zum Beispiel ein Besuch am Badesee eine gute Option. Das kann aber auch riskant werden für die Kleinen: Viele Kinder konnten im letzten Jahr - wegen Corona - nicht schwimmen gehen oder nicht einmal das Schwimmen lernen.
Was Eltern für mehr Sicherheit tun können, erklärt Achim Wiese von der Deutschen Lebens-Rettungsgesellschaft, DLRG, im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Arne Wiechern.

STAND
AUTOR/IN