Frühstücks-Quarch: Wie lebt Deutschland im Spätsommer 22?

STAND
AUTOR/IN
Andreas Böhnisch im Gespräch mit Christoph Quarch

Audio herunterladen (4,5 MB | MP3)

Jede Woche macht sich der Philosoph Christoph Quarch in SWR Aktuell seine Gedanken über ein aktuelles Thema: Wie steht Deutschland dar im Spätsommer 2022 nach gut sechs Monaten Krieg in der Ukraine? Viele sind verunsichert, weil alles teurer wird. Die Energiepreise explodieren. Es könnte ein kalter und finsterer Winter werden - ein Wutwinter mit Massen-Protesten gegen die Regierung, eine Krise des Systems. Darüber hat SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch mit Christoph Quarch gesprochen.

STAND
AUTOR/IN
Andreas Böhnisch im Gespräch mit Christoph Quarch