STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,9 MB | MP3)

Die Corona-Pandemie lässt in diesem Jahr einiges ganz anders laufen als sonst. Auf der Frankfurter Buchmesse bleiben in diesem Jahr die Hallen leer - die Buchmesse gibt es nur virtuell. Ein Thema für den Philosophen Christoph Quarch, der schon mehr als 50 Bücher veröffentlicht hat. Ob das digitale Format kleineren Verlagen und Autoren womöglich sogar hilft, hat er mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich besprochen.

STAND
AUTOR/IN