Frauen-Fußball-EM: Vor dem Viertelfinale gegen Österreich – wo steht das deutsche Team?

STAND
AUTOR/IN
Andreas Böhnisch

Audio herunterladen (3,1 MB | MP3)

Heute Abend startet für das deutsche Team bei der Europameisterschaft die K.O.-Runde. Die Fußball-Frauen von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg treffen im Viertelfinale auf Österreich. Die Österreicherinnen sind bei diesem Turnier bisher die laufstärkste Mannschaft. Annika Becker ist Sportjournalistin und Mitglied bei „FrüF“, dem Podcast "Frauen reden über Fußball". Sie sieht die deutschen Fußball-Frauen physisch auf einem ähnlichen Level wie die Österreicherinnen, setzt aber auch auf die gute Technik der deutschen Spielerinnen, mit der sie sich Vorteile verschaffen könnten. Warum Becker das deutsche Team inzwischen zu den EM-Favoritinnen zählt und welches Ergebnis sie heute Abend erwartet, erklärt sie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

STAND
AUTOR/IN
Andreas Böhnisch