Fisch – Gibt es nachhaltigen Fischfang?

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (25,4 MB | MP3)

Unter den meistgeschauten Filmen beim Streaminganbieter Netflix hält sich seit Wochen der Film "Seaspiracy". Die Macher zeigen den globalen industriellen Fischfang und kommen zu dem Schluss: Kein Fisch sollte mehr von uns gefangen werden. Auch vielen, die den Film gesehen haben, vergeht der Appetit. Die Debatte über den Fischfang ist jetzt wieder voll da. Daher diskutieren Werner & Tobi diese Woche genau darüber: Wie steht es um die Fische im Meer? Sind sie wirklich alle bald weggefischt? Gibt es Fische, die man noch guten Gewissens essen kann? Was macht der Fischfang mit Klima & Umwelt? Und was ist mit Aquakultur?
Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0

STAND
AUTOR/IN