Faktenchecker: Fake News haben Bundestagswahlkampf beeinflusst

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

Auch im Wahlkampf vor dieser Bundestagswahl haben Menschen oder Organisationen mit Fake News wie gefälschten Zitaten und Internet-Memes versucht, Wählerinnen und Wähler zu manipulieren. Das hat auch das Recherchezentrum Correctiv beobachtet. Faktencheckerin Sarah Thust berichtet im Interview mit SWR Aktuell-Moderator Bernhard Seiler, welche Politiker und Politikerinnen besonders davon betroffen waren und welchen Einfluss Fake News auf den eigenen Bekanntenkreis hatten.

STAND
AUTOR/IN