Fahrradtourismus-Expertin: Auch mal rechts und links der "Leuchtturmradwege" schauen

STAND
AUTOR/IN
Ulrike Alex

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

In Deutschland gibt es ein riesiges Radwegenetz, das zudem permanent ausgeweitet wird - ob nun in der Pfalz, im Hunsrück oder rund um die Mecklenburger Seenplatte. Entsprechend boomt der Fahrradtourismus - das zeigt sich gerade auch auf der CMT Urlaubsmesse in Stuttgart. Über den besonderen Reiz eines solchen Urlaubs hat SWR Aktuell-Moderatorin Ulrike Alex mit der Fahrradexpertin beim Deutschen Tourismusverband, Iris Hegemann, gesprochen. Im Audio hören Sie unter anderem, wie Hot-Spot-Radwanderwege nutzbar sind, ohne im "Radler-Stau" zu stehen, was die Gastronomie am Streckenrand zu bieten hat und welche Angebote es für Menschen mit Behinderungen gibt.

STAND
AUTOR/IN
Ulrike Alex